- Razun

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Haaranalyse

Zur Erstellung der Individuellen Futterergänzung und der Individuellen Haut- Fell- und Hufpflege werden jeweils ca. 20 Haare des Mähnen-, Schweif- und Deckhaares des betroffenen Pferdes benötigt. Schneiden Sie hierfür die Haare möglichst dicht über der Hautoberfläche ab. Die Haaranalyse ist für uns eine adäquate Möglichkeit zur "Kontaktaufnahme" zum betroffenen Pferd, ohne dass Sie das Pferd zu uns transportieren müssen.

Die Haaranalyse ist Voraussetzung, um eine Lotion mit individuellem Wirkstoffprofil zu produzieren, da sie bei der Abfrage bestimmter Parameter Aufschluß über z.B. Stoffwechselgeschehnisse, Mineral- und Spurenelementestatus, vorhandene Erkrankungen und Allergien gibt.
Durch die Haaranalyse können wir somit eine für das individuelle Pferd abgestimmte, "maßgeschneiderte" Lotion erstellen.

In einigen hartnäckigen Fällen führen wir innerhalb einer Saison im Abstand von wenigen Wochen mehrere Analysen durch, um möglichst nah an den sich verändernden Prozessen im Organismus des Pferdes informiert zu sein. Auch in diesen Fällen berechnen wir die Haaranalyse nur einmal pro Saison.

Wir tragen hiermit der Erkenntnis "Kein Pferd ist wie ein anderes" und "Kein Sommerekzem ist wie ein anderes" Rechnung.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bestellung unser Bestellformular (pdf)
 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü